Seite 1 von 6
#1 Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 16:54

avatar

Gerade in unseren Exotengärten spielen Gesteine eine bedeutsame Rolle. Es läßt sich vieles damit gestalten und verschönern. Trockenmauern, Steingärten, Geröll- und Wüstenbeete, Gehwege und und und.

Durch die hervorragenden Eigenschaften der Wärmespeicherung von Gesteinen profitieren nicht zuletzt unsere Sukkulenten....Wärme wird oft bis spät in die Nacht abgegeben. Dunkle Gesteine heizen sich entsprechend schneller und stärker auf...Ölschiefersplitt zum Beispiel kann sogar richtig heiß werden. Hellere Gesteine geben die Wärme kontinuierlich ab...heizen insgesamt etwas weniger auf.

Es gibt nahezu unendlich Möglichkeiten....was Farbe, Form und Vielfalt angeht....es lassen sich monotone Landschaften kreieren aber auch naturnah gestalten....die Geschmäcker sind logischerweise extrem unterschiedlich.

Einiges möchte ich hier einfach mal vorstellen....dadurch evtl zu Inspiration beitragen aber auch Tipps geben

#2 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 16:59

avatar

Eines der beliebtesten Substrate bzw. Granulate für Sukkulenten bzw Steingärten.
Lavagranulat! Der Allrounder, fast unverzichtbar. Ob in Substratmischungen, als Drainage oder einfach nur als Deckschicht.
Die verschieden großen Steinchen mit porösem Gefüge setzen sich aus unterschiedlichen Mineralien wie Silikaten, Eisenerz und Magnesiumeisenglimmer zusammen. Der Rohstoff kommt nur in bestimmten Regionen, beispielsweise in der Vulkaneifel, vor. Zu Erwerben ist es quasi überall...in Baumärkten, Gartenfachcentern, Gartenbaubetrieben.

Lavagranulate halten den Boden dauerhaft locker, so dass die Substratmischung unter der Deckschicht weniger komprimiert. Wasser- und Lufthaushalt werden verbessert. Die gute Drainagewirkung des körnigen Materials an der Beetoberfläche reduziert Fäulnis, Schimmel- und Bakterienbildung und gerade am empfindlichen und dafür anfälligen Wurzelhals der Pflanzen. Eingearbeitete Lavagranulate sind echte Bodenverbesserer, optimal bei schweren und lehmhaltigen Böden.

Eigentlich ein 'must have' für jeden Exotengärtner!!! Nicht zu vergessen ist die Ästhetik des vulkanischen Gesteins.
Lavagranulate werden häufig, wie auch Tongranulate, als Winterstreumittel angeboten.


#3 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 17:03

avatar

Verschönern lassen sich unsere Beete auch in Kombination mit verschiedenen Gesteinsarten und Materialien....die Auswahl ist groß.....vieles Geschmackssache....wie
Kalkfelsen, Calcite oder große Kiesel (Findlinge)

#4 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 17:07

avatar

Wie wäre es mit Granitsplitt!? Gibts in vielen Farbtönen, Körnungen und ist extrem Froststabil.
Granite haben ferner den Vorteil, dass sie kaum verfärben...durch Witterungseinflüsse usw. im Gegensatz zb. zu Kies.
Übrigens, ich finde Beete interessanter, wenn verschiedene Korngrößen zum Einsatz kommen.....das wirkt natürlicher....

#5 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 17:09

avatar

Hier mal Marmorbruchmaterial.....finde ich ebenfalls sehr schön.....allerdings verändert sich bei derartigen Gesteinen mit der Zeit die Farbe....ähnlich wie beim hellen Kies....es dunkelt durch verschiedenste Einflüsse nach...

#6 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 17:11

avatar

Sehr beliebtes und dauerhaftes Material. Basalt!!!! Dieses dunkle Gestein mit sehr guten Wärmeeigenschaften gibts in allen erdenklichen Körnungen und Größen. Zur Zeit eines der am häufigst verwendeten Gesteinsmaterialien für Deckschichten in Gärten. Ist irgendwie in den letzten Jahren sehr in Mode gekommen als Alternative zu Graniten.....


#7 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 17:12

avatar

Gneis!!! Ebenfalls wunderschönes dauerhaftes Material....sieht etwas aus, als eine Mischung zwischen Granit und Basalt

#8 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 17:14

avatar

Kies gibt es in allen erdenklichen Farben, Formen und Größen.....
Leider bleibt Kies nie so schön wie nach Neuanlegung....auch ein Grund, warum ich Kiesmaterialien nur wenig verwende....dennoch sind sie sehr schön. Meiner Meinung nach wirkt Kies schöner und besser, in Bachläufen und Wasserlandschaften....wobei das Material sehr schnell veralgt....



Der Allrounder.....Feinkies.....für Substrate....als Deckschicht...als Mischung und und und

#9 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 17:16

avatar

Gibts natürlich auch in "Big"
Einzelne große Kiesel setzen im passenden Garten Akzente

#10 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 17:19

avatar

Eines meiner persönlichen Favoriten. Dolomit!
Sehr schöner Kalkstein für naturnahe Gestaltung....tolles Material....verfärbt wenig und ist beständig
Gibts in vielen Größen und jeder Stein natürlich ein Unikat

#11 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 17:27

avatar

Etwas ausgefalleneres Material!!!! Ölschiefer aus dem Lias epsilon!!! Finde ich fantastisch!!!! Hat nicht jeder....super Eigenschaften, speichert Wärme sehr lange, der Schiefer wird richtig warm fast schon heiß.
Nachteil des Schiefers, die Stücke werden von Jahr zu Jahr kleiner...langsam aber sicher zu Mergel. Vorteil neben der Wärmeeigenschaften. Die Beete bekommen jedes Jahr einen neuen Charakter....tolles Material.

Früher wurde Ölschiefer vorwiegend in BW zur Gewinnung von Erdöl abgebaut....dies hat sich durch den geringen Ölgehalt und der aufwändigen Herstellung allerdings kaum gelohnt. Interessant ist, dieser Schiefer wird in Steinbruchbetrieben in BW abgebaut und verbrannt....ab einer bestimmten Temperatur ist Ölschiefer entflammbar...keine Sorge wird im Garten nicht passieren. Es wird deshalb verbrannt um widerrum Strom und Wärme für die Steinbruchkraftwerke zu gewinnen. Die Asche wird zur Zementherstellung verwendet...verschafft dem Zement eine besonders hochwertige Qualität. Wer näheres zu diesem Ölschiefer, dem Abbau oder zur Geschichte wissen möchte.....nur zu...
Übrigens, vor vielen Jahrzehnten hatte sich sogar ein Zwischenfall ereignet, wo Ölschiefer in einem Steinbruch entflammte....der Steinbruch konnte nicht mehr gelöscht werden....das Feuer hat über Wochen und Monate gebrannt....war nicht zu bändigen...durch die hohe Hitze und dem Ölgehalt konnte man es nur ausbrennen...also verhungern lassen...kaum zu glauben....


#12 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 17:29

avatar

....oder wie wäre es mit großen Findlingen....hier Kieselsteine und Kalksteine bis über eine Tonne...in vielen Größen, Farben und Formen erhältlich oder zu finden.
In Geröll und Steinbeeten sieht das super aus....dazwischen mal einen größeren Findling oder Fels verschafft dem Beet erst den richtigen Charakter....
Größere Gesteinsbrocken sollten immer etwas eingegraben werden....das sieht naturnaher aus....die Kunst besteht aus unterschiedlichen Größen, Höhen regelmäßige Unregelmäßigkeiten zu gestallten und zu erschaffen.

#13 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 17:31

avatar

Wie ich finde, wunderschönes Material! Calcite!!!!
Leider etwas seltener zu bekommen. ZB. in den Jurakalksteinbrüchen meiner Gegend zu erwerben bzw. zu finden. Calcite sind vereinfacht gesagt mineralisierte Wassereinschlüsse.....herrlich schimmernd in allen erdenklichen Farben

#14 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 17:34

avatar

etwas tonige Sedimente.....exzessive Substratmischungen mit erosiven Eigenschaften.....die Böden werden reich mit Mineralien versorgt....findet häufig Verwendung in der Dachbegrünung.

#15 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 17:35

avatar

Weißer Jurakalkstein.
Hervorragendes Material für zB. Trockenmauern....sehr froststabil und beliebt....

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz