Seite 3 von 6
#31 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 18:08

avatar

....und natürlich am Schönsten.....in der Natur...am Standort....

#32 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 18:22

avatar

Hier ist ein typischer Steinbruch meiner Gegend. Geologisch gesehen, weisser Jura - Malm. Die Facies ist weniger gebankt, wie es sonst im Malm der Fall ist, sondern überwiegend dolomitisiert. Man spricht von Kalkdolomit. Im obersten Bereich des Steinbruchs kommen die schönsten Kalktuffsteine zum Vorschein. Je oberflächennaher, desto mehr Spalten, Löcher und andere Unebenheiten...Erosion und Witterungseinflüsse, die über Jahrtausende das oberflächennahe Gestein beeinflussen, machen dieses für den Garten besonders attraktiv.
Der Steinbruchbetreiber interessiert sich nicht für derartige Natursteine....im Betrieb wird Schotter in allen Größen hergestellt. Dolomitschotter ist besonders hart und froststabil.

#33 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 18:24

avatar

Typischer Lesesteinhaufen aus Kalkdolmit.....die Bauern sammeln Steine von den Feldern und werfen diese an dem Weges-,Feld- oder Waldrand (Wird sehr gerne von Eidechsen besiedelt). Hier gibt es ohne Ende Material für den Garten...natürlich zum Nulltarif.

#34 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 18:26

avatar

Die nachfolgenden Steine stammen von einem Lesesteinhaufen am Feldrand. Ist nur als Beispiel gedacht! Verwendet man solches Gestein in einem Wüstenbeet, empfiehlt es sich, die Steine mit einem Hochdruckreiniger etwas zu säubern.
Ich würde derartigen Aufwand aber nur für besondere Wüstenzonen oder ähnliches betreiben.....in allen anderen Gartenbereichen, siedeln sich im Laufe der Zeit Moose und Flechten an bzw. das Gestein wird wieder altern und die Farbe entsprechend verändern.....was der Schönheit keinen Abbruch tut...

#35 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 18:31

avatar

Nicht zu vergessen, Sandstein. Hier im Beispiel auch aus meiner Gegend (Dogger beta, Eisensandstein). Für mich das schönste Material - wenn auch mehr oder weniger stark erosive Eigenschaften- für Wüstenbeete und dessen naturnaher Gestaltung.




#36 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 18:33

avatar

Typische Hangabfänge im Bayerischen Wald.....fast immer aus angewitterten Granitfindlingen die hier sehr häufig aus den Baugruben zutage kommen....

#37 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 18:35

avatar

...der etwas andere Gartenzaun.....

#38 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 18:37

avatar

Ausgefallen...eigentümlich...bizarr....."Glasstein"

#39 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 18:44

avatar

Gestalten mit Kalktuff.....









#40 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 18:48

avatar








#41 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 18:52

avatar





#42 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 18:54

avatar

Sitzfelsen aus Granit

#43 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 19:02

avatar

Beispiel einer Beetanlage mit verschiedensten Gesteinsarten aus meiner Region.....









#44 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 19:10

avatar










#45 RE: Steine und Gestein in Gärten!!! Ein "Must have" !!! von Matthias 29.07.2015 19:17

avatar









Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz