Seite 7 von 7
#91 RE: Mein Garten im Leinebergland 03.12.2016 von Sascha 04.12.2016 17:54

avatar

Hallo Willi, ja Blattläuse sind auch wiederum Nahrung für andere Lebewesen. In diesem Jahr hatte eine
uralte Clematis erstmals einen unnatürlich hohen Blattlausbefall. Zuerst machte ich mir Sorgen aber dann
von einem Tag auf dem anderen waren sie weg. Bei genaueren hinschauen hatten sich Marienkäferlarven
über diese fette Beute hergemacht und am Ende waren alle zufrieden und das ganz ohne Chemie

Wenn Du Dich für Bio-Rosen interessierst, hier die Webside meiner Liebsten, im übrigen eine von nur drei
in Europa zertifizierten Bio-Rosengärtnereien: http://www.rosenschule-uckermark.de/

LG
Sascha

#92 RE: Mein Garten im Leinebergland 03.12.2016 von Sascha 04.12.2016 17:56

avatar

Hallo Erich, ohne Schutz gehen Trachys hier in unserer Gegend (Leine-Weserbergland) dauerhaft nicht.
.....und bei Dir ist es häufig noch viel kälter als bei mir.

LG
Sascha

#93 RE: Mein Garten im Leinebergland 03.12.2016 von Sascha 04.12.2016 18:05

avatar

Toller Garten Sascha, ich steh' ja auch voll auf naturnahe Gärten

Hallo Matthias, danke aber von naturnah bin ich noch ganz weit weg und ist in einem kleinen Garten auch schwer umzusetzen. Bei Thomas am Neusiedler See, könnte ich mich besser austoben, im kleinen Garten muss
man immer wieder eingreifen damit nicht alles "zu kautet" ....und außerdem mag ich ja auch noch Formschnittgehölze und schnippele gerne an meinen Buchsbäumen rum.

LG
Sascha

#94 RE: Mein Garten im Leinebergland 03.12.2016 von Sascha 04.12.2016 18:09

avatar

Danke Hans & Deiner Frau Euer Garten ist aber auch der Hammer

PS ...früher hab ich mal ein paar Jahre Airbrushings für einen "Streetfighter-Bauer" angefertigt.

LG
Sascha

#95 RE: Mein Garten im Leinebergland 03.12.2016 von Hans(palmen2009) 04.12.2016 18:56

avatar

PS ...früher hab ich mal ein paar Jahre Airbrushings für einen "Streetfighter-Bauer" angefertigt.

Hallo Sascha meine hat die Marion gebrusht.
War ein Geschenk an mich von meinen Jungs

#96 RE: Mein Garten im Leinebergland 03.12.2016 von Sascha 04.12.2016 19:01

avatar

Hallo Sascha meine hat die Marion gebrusht.
War ein Geschenk an mich von meinen Jungs


Hallo Hans, schau mal auf Facebook, Bilder, Alben, Zeichnungen / Airbrush / Illustrationen, da findest
Du einige Arbeiten von mir.

LG
Sascha

#97 RE: Mein Garten im Leinebergland 03.12.2016 von Hans(palmen2009) 04.12.2016 19:20

avatar

Hab nichtzs gefunden Sascha
Hab wenig Ahnung vom PC

#98 RE: Mein Garten im Leinebergland 03.12.2016 von willi pürzelmayer 04.12.2016 19:21

avatar

Danke für den Link Sascha, das sind sicher robustere Pflanzen als die schnell aufgedüngte Massenware. Wenn ich wieder einmal Rosen brauche weis ich wo ich sie bestellen kann. Sehr wenig Niederschlag habt ihr dort auf jeden Fall.
LG Willi

#99 RE: Mein Garten im Leinebergland 03.12.2016 von Sascha 04.12.2016 19:52

avatar

Hallo Willi, ich wohne im Leinebergland ca. 30km südl. von Hannover. Die Rosenschule liegt in der Uckermark,
leider 500km von mir entfernt.

Hallo Hans, gehe auf Facebook auf meine Seite, direkt unter dem Titelbild sind "Buttons" (Chronik, Infos, Freunde, Fotos, Mehr), klicke auf Fotos, dann erscheinen "Buttons" (Fotos von Dir, Deine Fotos, Alben), klicke auf Alben, dann
erscheine viele Alben, scrolle runter bis zu Zeichnungen/Airbrush/Illustrationen, klicke darauf und dann erscheinen die
Bilder.

LG
Sascha

#100 RE: Mein Garten im Leinebergland 03.12.2016 von Hans(palmen2009) 04.12.2016 20:11

avatar

Respeckt Sascha schöne Sachen hast da gemacht hätt ichs früher gewusst . Sehr schön der Fender vor allem. Oder der Alien Helm. Klasse Arbeit

#101 RE: Mein Garten im Leinebergland 2016 von johan 05.12.2016 10:09

avatar

da mach ich mich keine sorgen mehr!!!

lg
johan

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz