Seite 3 von 3
#31 RE: St. George – Kanab, Pipe Spring von Walter 25.11.2016 09:04

avatar

Hallo Jürgen

ich hatte damals gleichzeitig mit Shepherdia rotundifolia auch S. argentea ausgesät. Argentea hatte es sogar 3 Jahre ausgehalten und dann erst aufgegeben.

"Yucca kaibabensis" sollte natürlich kanabensis heißen. Vermutlich war ich in Gedanken schon einen Tag weiter auf dem Kaibab Plateau

Mit der Purshia stansburiana müsstest du Recht haben. Da ich von diesen Sträuchern kaum Ahnung habe, hatte ich die ID tridentata nicht hinterfragt.
Wenn ich mir die Detailaufnahmen aber genauer ansehe, muss ich dir in allen Teilen Recht geben.
Hier mal ein Detailausschnitt eines Bildes von Klaus:



Wenn die nicht so rumzickt wie Shepherdia, würde ich sofort meinen Bux dafür opfern !

LG Walter

#32 RE: St. George – Kanab, Pipe Spring von klausw.56 25.11.2016 09:16

avatar

Moin Jürgen,

da hast du völlig recht. Hab's in meinen Unterlagen geändert :)

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz