#1 Immer wieder THOMAS von Horst-Ruhrgebiet 23.02.2017 11:16

avatar

...Auszug eines längeren Textes des DWD zum Thema "Zyklonale Westlage"
"Bereits in der vergangenen Nacht entstand an der Frontalzone westlich der Britischen Inseln aus einer zunächst unscheinbaren, flachen Wellenstörung mittels "rapider Zyklogenese" das recht schnell laufende, wenig umfängliche aber höchst wetterwirksame Sturmtief THOMAS. Heute früh noch mit seinem Kern über Schottland, wird uns THOMAS rasch überqueren, um bereits ab Freitagmittag als z.T. aufgefülltes und dann eher unbedeutendes Randtief von einer weiteren Zyklone (STEFAN) über Skandinavien eingefangen und marginalisiert zu werden.
Zuvor jedoch wird sich THOMAS über Mitteleuropa austoben und auch Deutschland heimsuchen."
Mal sehen was da in den nächsten Stunden kommt. Die letzten 36 Std. waren hier Dauerregen pur, aber so verkehrt ist der Regen ja nicht, jedenfalls nicht für Schifffahrt und Landwirtschaft.

#2 RE: Immer wieder THOMAS von Andrew 23.02.2017 17:08

Hallo... Der Sturm das wir "Doris" heißen sehr übermächtig ist. Vorsicht mit der Regenschutz

|addpics|pa-10-acc9.jpg|/addpics|

#3 RE: Immer wieder THOMAS von Hans(palmen2009) 23.02.2017 17:19

avatar

Hier tobt es auch draußen das gute dadurch der Dauerregen ist weg u. teiweise scheint die Sonne.

#4 RE: Immer wieder THOMAS von Ulli 24.02.2017 10:29

avatar

lieber 3 oder 4 aktive Thomas im Forum , als 1 aktiver Thomas am Himmel !

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz