Seite 1 von 3
#1 Winner und loser von Christian Gols 17.04.2017 19:27

avatar

soweit man das jetzt bereits sagen kann:


Abgang und schon ausgegraben Rostrata:




Linearifolia, hat allerdings schon im letzten Sommer nach dem Auspflanzen aufgegeben, warum ist mir nicht klar.




Angeschlagen die kleine Linearifolia `Dusky Blue´




Othonna cheirifolia mit Selbstlimitation




Tot: Y. treculeana




Ordentlich bedient: Agave glomeruliflora trotz Nässeschutz




OK: diverse Megalacanthas, erstmals ohne Schutz




Sogar Lechuguilla ist ok, kein Schutz




Meine Schottii hat keinen Kratzer




Dasy leiophyllum tadellos, ebenso Nolina texana




Y. elata `White Sands´ war vor etwa 3 Jahren einmal oberirdisch abgefroren, seitdem plagt sie sich, ist aber unbeschädigt




Liebe Grüße
Christian

#2 RE: Winner und loser von ThomasB 17.04.2017 22:19

avatar

Hi Christian,

immer wieder interessant was eingeht und was dann doch überlebt.
Man ist schnell versucht A. lechuguilla und D. leiophyllum zu pflanzen und dann kommt es doch wieder anders ;-)

LG
Thomas

#3 RE: Winner und loser von Christian Gols 17.04.2017 22:33

avatar

Hi Thomas,

ja, da hast du recht.
Eins ist sicher, dass nichts sicher ist.

LG Christian

#4 RE: Winner und loser von Thomas/Neusiedlersee 17.04.2017 23:49

avatar

Servus Christian,

D. leiophyllum hat bei mir sehr gelitten, ein kleiner Sämling daneben ist allerdings völlig schadlos. Hab ich von Dir eine Schottii als Sämling bekommen? Meine schadlos durch den Winter gekommene Schottii schaut nämlich auch so aus wie Deine

lg

Thomas

#5 RE: Winner und loser von Horst-Ruhrgebiet 18.04.2017 09:39

avatar

Hallo,

wieder ma typisch, dass man nicht generalisieren kann. Die eine Pflanze schaffts, z. Bsp. die Y. schotti, die andere rafft es dahin.
Man sollte es sportlich sehen, Empathie im Übermaß hilft da auch nicht.
Platz für neues, bei mir ist es ähnlich.
RIP, RIP Hurra

#6 RE: Winner und loser von Christian Gols 18.04.2017 09:47

avatar

Hallo Thomas,

nein, Schottii hatte ich nie als Sämlinge.

LG Christian

#7 RE: Winner und loser von Christian Gols 18.04.2017 09:48

avatar

Serus Horst,

du hast zwar recht, aber an manche Pflanze gewöhnt man sich schon sehr ;o)

LG Christian

#8 RE: Winner und loser von Thomas/Neusiedlersee 18.04.2017 10:29

avatar

Hmmmm! Wer hat mir dann vor Jahren den Schottii Sämling geschenkt? Vielleicht bei einem Exotentreffen? Hat da jemand mal Schottii mitgebracht?

lg

Thomas

#9 RE: Winner und loser von Reinhard 19.04.2017 20:44

avatar

Hallo Christian, bei mir kann ich winner & loser nicht unterscheiden ;/)

Um die 10-15 cm Neuschnee verhindern die Sicht





#10 RE: Winner und loser von Horst-Ruhrgebiet 19.04.2017 20:52

avatar

Hallo Reinhard,

wenn es jetzt aufklart und der Wind einschläft kann es zweistellig werden.
Braucht kein Mensch.

#11 RE: Winner und loser von Reinhard 19.04.2017 20:56

avatar

Horst, es soll bis morgen mittag weiter Niederschlag geben, meine armen erdorchideen & co :-(

#12 RE: Winner und loser von Thomas Bolliger 19.04.2017 21:11

avatar

Oops, Reinhard, das ist wesentlich mehr Schnee als was wier hier in Intervallen abbekommen haben. Aber diese Nacht kann es klar werden, -5C liegen da drin! Die Bananenstaude mit frischem Blatt habe ich mal abgedeckt...
In 2 Tagen sollte der Spuk hoffentlich vorbei sein! Es ist schliesslich nicht vor Weihnachten...!
Gruss vom Zürichsee
Thomas

#13 RE: Winner und loser von willi pürzelmayer 19.04.2017 21:21

avatar

Hallo Reinhard, da hast du mehr Schnee wie ich hier in Brunn. Ich habe gerade die empfindlichen Pflanzen wieder ins Haus gebracht. Wir haben noch keinen Frost aber ich befürchte morgen in der Früh wird es frostig. Hoffentlich passiert nichts schlimmes. Der Schnee schaut eigenartig aus in einer Landschaft die schon so grünt und blüht. So etwas sieht man sehr selten hier.
Lg Willi

#14 RE: Winner und loser von Reinhard 19.04.2017 21:39

avatar

Hallo Thomas & Willi,

echte Seltenheit um diese Zeit, angeblich vor 20 Jahren der letzte Schneefall Mitte April bei uns. Bin gespannt wie die Kobralilien, Erdorchideen usw. die Zeit unter dem schweren Schnee vertragen .... könnte viele Ausfälle geben.

#15 RE: Winner und loser von Reinhard 19.04.2017 21:49

avatar

Hallo Christian, sorry fürs kurze Abschweifen vom eigentlichen Thema ......

Ausfälle bei mir Agave montana und toumeyana var. bella, meine große havardiana, scabra, ovatifolia giant und die schöne parryi ist zur Hälfte verfault (Speer schaut noch halbwegs gut aus) ...... alle mit Nässeschutz

Überraschung bis jetzt die victoriae reginae (die alten Blätter kaputt aber der Speer und die innere Reihe sind noch hart und ohne Anzeichen von Schäden) neomexicana ohne Schäden, große uthahensis-gruppe steht auch super da.

Yuccas ..... linearifolias angeschlagen, bei Rostrata die Hälfte der Blätter wegen Pilz entfernt, Speer ziemlich angeschlagen, faxoniana einige Blätter mit starken Frostschäden, Speer hat sich die letzten Wochen erholt.

...... naja noch ein paar Wochen und dann kann man von einem Endergebnis sprechen ..... denke die ein oder andere Überraschung folgt noch

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz