Seite 2 von 5
#16 RE: Noch ein paar Bildchen aus Neuseeland von Erich A. 21.02.2018 19:38

avatar

Hallo Horst, interessantes Ding der Split Aple frage mich wie sowas entsteht
und beeindruckende Vegetatsion und Landschaft.

Sonnige Grüße aus Yucca Grande

Erich

#17 RE: Noch ein paar Bildchen aus Neuseeland von Horst-Ruhrgebiet 23.02.2018 10:25

avatar

...nur einen Steinwurf entfernt vom Split Apple Rock beginnt in Marahau der Abel Tasman Nationalpark.
Dort endet ein wirklich wunderschöner Great Walk, der 'Abel Tasman Coast Track'
Abdul Tasman
Es ist kein Rundweg, mit dem Wassertaxi läßt man sich in einer der wunderschönen Buchten absetzen und wandert nach Marahau zurück.


kaum verläßt man die Bucht, umgibt einen der dichte Urwald


Nikaupalmen kommen vereinzelt vor, zum Teil stehen sie unter enormem Schattendruck.


der Track führt immer wieder von Bucht zu Bucht und anschließend zurück in den Urwald




akustisch wird man begleitet vom ohrenbetäubenden Konzert der Zikaden


die Torrent Bay ist eine Schlüsselstelle auf dem Track. Es existiert kein Weg um die Bucht herum. Es gibt jedoch ein
Zeitfenster bei Ebbe, um die Bucht zu durchqueren. In unserem Fall war das ganz früh am Morgen.


auf dem Track überquert man unzählige Hängebrücken...


...um dann wieder zu einer der zahllosen Buchten zu gelangen


während Nikaupalmen nur vereinzelt vorkommen, dominieren Baumfarne die Vegetatur.

#18 RE: Noch ein paar Bildchen aus Neuseeland von Horst-Ruhrgebiet 23.02.2018 10:34

avatar

...eigentlich war es das schon vom Abel Tasman. Man kann allerdings
auch mit dem Kanu in den Abel Tasman NP hinein.


Ausschau halten nach der besten Anlandestelle


hier nimmt das Unheil schon seinen Lauf


es waren übrigens Franzosen, die nach dem missglückten Landemanöver neben uns das Zelt aufgeschlagen haben. Wir haben geholfen, das Boot an Land zu ziehen.
Grand malheur de caque

#19 RE: Noch ein paar Bildchen aus Neuseeland von ThomasB 23.02.2018 19:49

avatar

War das nicht die Hängebrücke von Dschungelcamp?


Wirklich sehr exotisch dort!

#20 RE: Noch ein paar Bildchen aus Neuseeland von Reinhard 23.02.2018 20:54

avatar

wow, Bilderserie wird ja immer faszinierender .... vielen Dank fürs Einstellen Horst

#21 RE: Noch ein paar Bildchen aus Neuseeland von Robert-Carnuntum 24.02.2018 17:08

Hallo Horst!

Wow, der Hammer. Einige Bilder durfte ich ja schon vorab genießen, aber wenn man die Bilderserie hier im Großformat genießen kann, dann ist das schon genial!
Vielen Dank für die Wahnsinnsbilder!
Dort wäre ich jetzt bei der Kälte bedeutend lieber als hier. Diese einsamen Bucht und die tollen Pflanzen dazu - träum.
NZ ist echt genial. Traumhaft. Gerne mehr davon.

Liebe Grüße,
Robert

#22 RE: Noch ein paar Bildchen aus Neuseeland von Erich A. 24.02.2018 19:11

avatar

Hallo Horst, wunderschön was du gesehen und erlebt hast. Ganz toll.
Danke fürs zeigen.

Erich

#23 RE: Noch ein paar Bildchen aus Neuseeland von Horst-Ruhrgebiet 25.02.2018 09:59

avatar

...und weiter gehts in Richtung Pancake rocks
klickst du
Dieses waagerecht geschichtete Sedimentgestein sieht halt wie übereinander geschichtete Pfannkuchen, daher dieser komische Name.
Die Pancakes liegen an der Westküsten der Südinsel, ein Gebiet das zu den regenreichsten Regionen ganz Neuseelands gehört.
Wir konnten davon ein Lied singen.






Leider haben wir den Streckenabschnitt an der Westküste bei schlimmen Regen durchfahren. Nirgends sonst standen die
Nikaupalmen dichter als in dieser Region. Hohe Niederschläge scheint diese Palmen zu brauchen.






Blütenstand

#24 RE: Noch ein paar Bildchen aus Neuseeland von ThomasB 26.02.2018 07:20

avatar

Echt hübsche Palmen. Sehen sehr "tropisch" aus.
Ich kenne keinen der eine kultiviert, obwohl die schon immer mal zu haben waren.
Müssten eigentlich ähnliche Kulturansprüche haben wie Howeia!?

#25 RE: Noch ein paar Bildchen aus Neuseeland von Horst-Ruhrgebiet 26.02.2018 09:43

avatar

ja, die Lord Howe Insel wo die besagte Howeia herkommt ist ja auch dort im pazifischen Raum.
Ich denke mal, dass die nahe verwandt sind.


Eigentlich hatten wir vor, eine Wanderung in den Paparoa NP zu unternehmen. Dort wimmelt es im küstennahen Bereich nur so von Nikaupalmen.
Paparoa NP
Leider hat uns das beschissene Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht.

#26 RE: Noch ein paar Bildchen aus Neuseeland von Horst-Ruhrgebiet 02.03.2018 10:11

avatar

...Besuch des BoGa in Christchurch
Jubaea chilensis, die einzige ihrer Art die ich gesehen habe. Chamaerops und Trachycarpus sind in Privatgärten öfter anzutreffen, nicht jedoch die Honigpalme.


riesiger Eucalytus


jetzt folgen einige gute alter Bekannte


diese hier halte ich eher für Y. aloifolia




Y. faxoniana




Blütenstand von Puya










Parajubaea torallyi, in der Größe hab ich die noch nicht gesehen


aus einer anderen Perspektive

#27 RE: Noch ein paar Bildchen aus Neuseeland von sofie 02.03.2018 12:13

avatar

Horst, zu all diesen herrlichen Bildern
danke für `s zeigen
was bitte ist das für eine herrliche blaue Blüte
bin total begeistert.
lg.sofie

ps.hab gegoogelt und gefunden .

#28 RE: Noch ein paar Bildchen aus Neuseeland von ThomasB 02.03.2018 18:35

avatar

Wahnsinn, was bei denen geht, palmiges aber auch Sukkulenten :-)

#29 RE: Noch ein paar Bildchen aus Neuseeland von willi pürzelmayer 02.03.2018 18:40

avatar

Wirklich toll, bei den Yuccas dachte ich mir wird es wohl zu feucht sein aber die schauen super aus.
LG Willi

#30 RE: Noch ein paar Bildchen aus Neuseeland von Horst-Ruhrgebiet 03.03.2018 09:34

avatar

Hallo Sofie,

Puyas werden auch Erdbromelien genannt. In deinem Klima müssten die auch funktionieren.
Erdbromelien

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz