Seite 1 von 2
#1 Launen der Natur - Kurioses im Wüstengarten  von Matthias 20.07.2018 11:50

avatar

Immer wieder kommt es zu "Launen der Natur". Hier zwei Beispiele kürzlich entdeckter Kuriositäten aus meinem Garten. Ein Sempervivum-Cristata. 



#2 RE: Launen der Natur - Kurioses im Wüstengarten  von Matthias 20.07.2018 11:52

avatar

Noch nie habe ich einen cristaten Wuchs einer Walzenwolfsmilch - Euphorbia myrsinites gesehen. 






#3 RE: Launen der Natur - Kurioses im Wüstengarten  von Matthias 20.07.2018 11:52

avatar

Der aufmersame Beobachter wird vielleicht auch in seinem Garten fündig und stellt den einen oder anderen kuriosen Fund vor.

#4 RE: Launen der Natur - Kurioses im Wüstengarten  von Gerd 20.07.2018 17:11

avatar

hast du Uran im Garten ??????

Nein, war Spass.

Erstaunliche Kuriosität.

#5 RE: Launen der Natur - Kurioses im Wüstengarten  von Matthias 20.07.2018 19:49

avatar

Das würde die Sache erklären Gerd ;-)

#6 RE: Launen der Natur - Kurioses im Wüstengarten  von Horst-Ruhrgebiet 20.07.2018 19:51

avatar

Hallo Matthias,

sieht wirklich seltsam aus. Cristata-Formen gibts wohl öfters.
Diesen Saguaro hab ich im südlichen Arizona in der Nähe von Why entdeckt. Der Ort heißt tatsächlich so.


#7 RE: Launen der Natur - Kurioses im Wüstengarten  von Matthias 20.07.2018 20:02

avatar

Hallo Horst

sieht absolut schräg aus! Danke fürs zeigen

#8 RE: Launen der Natur - Kurioses im Wüstengarten  von NilsB 21.07.2018 13:14

avatar

Faszinierend! sieht man nicht alzu oft..

VG

#9 RE: Launen der Natur - Kurioses im Wüstengarten  von Ulli 21.07.2018 15:00

avatar

Hallo

bei diesem Orostachys teilt sich der Scheitel .





Gruß Ulli

#10 RE: Launen der Natur - Kurioses im Wüstengarten  von Matthias 22.07.2018 16:20

avatar

Sieht echt skurril aus Ulli

#11 RE: Launen der Natur - Kurioses im Wüstengarten  von Ulli 22.07.2018 16:31

avatar

finde ich auch , Matthias . Binn gespannt , was daraus wird .

#12 RE: Launen der Natur - Kurioses im Wüstengarten  von Matthias 22.07.2018 16:34

avatar

Wäre klasse und interessant Ulli, wenn du irgendwann mal ein Update bringst

#13 RE: Launen der Natur - Kurioses im Wüstengarten  von Ulli 23.07.2018 16:16

avatar

werde ich zu gegebener Zeit tun , Matthias .

#14 RE: Launen der Natur - Kurioses im Wüstengarten  von Martin, Grevenbroich 27.07.2018 14:50

avatar

Hallo Matthias,

gerade Cristatbildung kommt ja immer mal wieder vor, und sieht gerade bei sukkulenten Pflanzen oft besonders interessant aus.
Die Cristate Walzenwolfsmilch sieht auch interessant aus, wie hier wohl die Blüteim nächsten Jahr aussieht ?
Hier mal ein Bild von einem cristatem Sempervivum, welches ich im Baumarkt im Standartsortiment mal entdeckt hatte.
Leider lebt die Pflanze nicht mehr.
Und ein Bild von einer cristaten Sonnenhut- Blüte.



#15 RE: Launen der Natur - Kurioses im Wüstengarten  von Axel 30.07.2018 13:53

avatar

Hier ein Gymnocalycium damsii in sehr untypischer Form:



VG
Axel

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz