Seite 2 von 2
#16 RE: Buntes Durcheinander von Juergen B. 13.12.2018 23:30

avatar

Hallo Sofie,

das schaut alles richtig frisch und lecker aus - und duftet sicherlich auch herrlich!

LG Jürgen

#17 RE: Buntes Durcheinander von Horst-Ruhrgebiet 17.12.2018 09:15

avatar

Hallo Sopie,

tolle Ernte, das gibt ein leckeres Zitronensorbet.

#18 RE: Buntes Durcheinander von sofie 17.12.2018 09:46

avatar

hallo Jürgen, die Zitronen habe ich nicht im Haus, somit ist der Duft nicht so stark.
Das gleicht die Blüte der Bäume dann wieder aus.
Mein Nachbar hat auch Orangenbäume, wenn die blühen, willst Du gar nicht mehr aus dem Garten raus.

hallo Horst,
ne,ne mit dem Sorbet habe ich es nicht so, die Meisten verschenken wir.
Einen Teil presse ich aus, fülle in Eiswürfel Beutelchen und gefriere ein.

Aber eines möchte ich nochmals erwähnen.
Wir sind so stolz auf unsere Bananen.

unser Weihnachtstisch (lach) Bananen aus dem Garten , dazu ein kleiner Kuchen.

was haben wir darauf hin gearbeitet und das Wetter war ab November mehr als schlecht
um so mehr freut es uns , doch noch in den Genuss zu kommen. Richtig ausreifen tun sie aber erst im Haus.

mögen sie auch unansehnlich ausschauen , sie sind sehr fest und der Geschmack ist nicht zu süß gerade richtig.
lg.sofie

#19 RE: Buntes Durcheinander von mikael 11.03.2019 22:22

Hallo Horst,
die Voss Ichang könnte eine Ichang Papeda IVIA sein. Ist sie bei Dir ungeschützt? Sie gilt als die empfindlichste Ichangsorte.

Zitat von Horst-Ruhrgebiet im Beitrag #7


hier mal ein update von Citrus ichangensis.
Links eine Frucht von einem Klon, den ich aus Frankreich habe. Der Baum selbst wächst strauchig
und die Früchte sind weich und fluffig. Rechts daneben die Frucht von einem Klon den ich von Bernhard Voss habe.
Der Baum hat einen ausgeprägten Terminaltrieb und besitzt einen schmalen Habitus.


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz