#1 Cannas von Erich A. 21.09.2018 18:36

avatar

Hallo Gerd,
die Cannas haben sich gut gemacht, nochmal vielen Dank für deine Hilfe
und je ein Bild von der tuerkheimii und von der musafolia grande.
Machen beide was her und sehen sehr gut aus.
Wie sieht es bei dir aus, sind die Pflanzen alle gut dabei ?
Zeig mal was im Forum.






Immer viel Spass am Hobby und viele Grüße

Erich

#2 RE: Cannas von sofie 21.09.2018 19:32

avatar

wow, die sind ja Riesen-groß und wunderschön.
Wie schaut es aus bei Dir im Winter , musst Du sie schützen
lg.sofie

#3 RE: Cannas von Erich A. 21.09.2018 19:54

avatar

Hallo Sofie,
Kurz bevor der erste Frost zu erwarten ist schneide ich die Cannas etwa 10cm über der Erde ab,
Die Wurzeln bewahre ich dann den winter über im Keller auf.
Danke für dein Interesse
und Sonnige Grüße aus Yucca Grande

Erich

#4 RE: Cannas von sofie 21.09.2018 20:18

avatar

danke Erich,
ich habe 3 Stück , Namen weiß ich nicht, habe sie neben meinen beiden Königin-Palmen gepflanzt, -romanzoffina-
wie so oft viel zu eng, da sie auch sehr groß geworden sind.
Bei mir bleiben die natürlich im Beet, da ich kaum minus habe-

Ich hoffe es ist o.k.für Dich , wenn ich dieses Bild dazugesetzt habe.


Nachdem wir so viel Erfolg haben mit der Bananenstaude
bekomme ich nächstes Jahr ein neues Beet.
Dann pflanze ich die gelbe und rote Canna um.
ich mache es so wie Du, schneide unten ab und grabe dann aus
lg.sofie

#5 RE: Cannas von Gerd 22.09.2018 10:12

avatar

Hallo Erich,
nichts zu danken, helfe gern wenn ich kann.
Freut mich das sich die Pflanzen so gut entwickelt haben.
Die machen ordentlich was her.
Zum Herbst werden die Rhizome riesig sein,
ich hoffe du brauchst keinen Minibagger zum ausgraben. :-)

#6 RE: Cannas von sofie 23.09.2018 19:45

avatar

ja , manchmal frage ich mich auch, warum ich mich so plage.

obwohl es nicht so zum Thema gehört.
noch ein Bild -heute abgenommen- muss aber noch nachreifen nur zum Test

lg.sofie

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz