#1 Schwergewichtmauer: ein Ort für Yucca & Co. von Thomas Bolliger 25.05.2020 22:54

avatar

Die Schwergewichtmauer von 2007 ist gut eingewachsen. Diverse Yuccas wachsen darin, u.a. Y. treculeana, Y. baccata, Y. glauca, Y. recurvifolia, Y. filamentosa x reverchonii, Y. gloriosa variegata und weitere. Die Hauptblütezeit steht hier noch bevor. Ein Filmli von heute Abend im nachfolgenden Link gibt einen Eindruck der Pflanzung. Genberell schafft eine solche Schwergewichtmauer ein positives Lokalklima und bietet eine optimale Drainage.

https://www.facebook.com/thomas.bolliger...05845246116333/

#2 RE: Schwergewichtmauer: ein Ort für Yucca & Co. von Sascha 28.05.2020 19:52

avatar

Thomas, der Link funktioniert so bei mir nicht - vielleicht hast Du den Inhalt nicht auf "öffentlich" gestellt?

LG
Sascha

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz