#1 Neuzugänge von Eckhard 26.09.2021 13:08

avatar

Hallo zusammen,

während useres Kurzurlaubs am Chiemsee wurde natürlich auch beim Kaktus-Michi (Chiemgau Kaktus) vorbeigeschaut. Hätte eigentlich viel mehr kaufen können aber die Vernunft hatte gesiegt. Gekauft wurden 3 x Yucca nana (eine kindelt schon) und drei hoffentlich wirklich winterharte Kakteen (Echinocereus arizonicus cv. matudae, chloranthus ssp. cylindricus, xroetteri).

Die Y. nanas werden wohl im Topf bleiben, eventuell versuche ich mal eine unter dem Dachvorschprung unserer neuen Terasse. Die Kakteen sollen nächstes Jahr dauerhaft raus ins Freie.

Bild entfernt (keine Rechte)

Gruß
Eckhard

#2 RE: Neuzugänge von Yucca Neuling 26.09.2021 13:52

avatar

Super Kauf Eckhard,
dann bist auf dem Heimweg nur ca 15 km an meinem Wohnort vorbei gefahren. Ich war erst vor ein paar Wochen in Ehningen, das ist ja von dir auch nicht mehr weit entfernt.

#3 RE: Neuzugänge von Eckhard 26.09.2021 13:56

avatar

Hallo Franz,

wenn ich das gewußt hätte, aber hatte ja fast die komplette Famile dabei . Ja Ehningen sind auch nur so 20-25 km. Wenn Du mal wieder in die Nähe kommst melde dich einfach, vielleicht klappt es mit einem (Corona-konformen) Treffen.

Gruß
Eckhard

#4 RE: Neuzugänge von Hardy 27.09.2021 12:56

avatar

Hallo Eckhard,
schöne Neuzugänge!
Da bin auch mal gespannt, ob es die Kakteen packen...
Viel Erfolg!
LG
Hardy

#5 RE: Neuzugänge von Iris 27.09.2021 19:22

avatar

Viel Glück mit den Y. nana wünsch ich Dir, Eckhard!

Ich habe eine ausgepflanzt, die mochte nicht so recht im Kübel.
Die andere fühlt sich im Kübel wohl.
Naja, abwarten, ob sie überlebt.

Bin gespannt, ob die Kakteen wirklich winterhart sind!
Mein kleiner Utahkaktus hat sich gut eingelebt und ist weitergewachsen. Trotz dem nassen Sommer.
Vielleicht bekommt er nächstes Jahr auch Gesellschaft, mal schauen.

#6 RE: Neuzugänge von Ulli 28.09.2021 16:40

avatar

Hallo Eckhardt ,

als ich vor 4 Wochen zur BUGA in Erfurt war , fand dort zeitgleich eine Kakteen - und Raritätenbörse statt . Von dort habe ich mir auch 3 Echinocereus chloranthus mitgebracht und diese noch ins Beet gepflanzt . Es ist zwar sehr spät fürs Auspflanzen , aber ich hoffe , das sie trotzdem gut über den Winter kommen .
Ich wünsche dir viel Erfolg mit deinen neuen Pflanzen .

Gruß Ulli

#7 RE: Neuzugänge von Eckhard 28.09.2021 23:14

avatar

Hallo Hardy,

die Kakteen kommen nächstes Jahr in den Vorgarten, dort ist eine große Betonplatte unter der Lavakiesschicht, an der das Wasser sehr schnell abfließt. Dort trocknet aich der Lavakies immer schnell ab. Wird meine neue Kakteen und Agavenecke. Wenn sie es je nicht packen sind wenigstens keine Unsummen verloren gegangen. Vielleicht schütze ich sie auch im ersten Jahr.

Gruß
Eckhard

#8 RE: Neuzugänge von Eckhard 28.09.2021 23:21

avatar

Hallo Iris,

bei den Y. nanas konnte ich definitiv nicht nein sagen, alle drei (vier) für 15€. Drei werden relativ große Kübel und entsprechendes Substrat bekommen, eine wird im Freiland versucht. Durch den Neubau unserer Terassenüberdachung habe ich einen Streifen bekommen, in dem zukünftig alle kritischen Yuccas eine neue Bleibe bekommen werden. Frage ist nur, wo kommen die hin, die bereits dort ausgepflanzt sind? Ich brauche einfach mehr Platz .

Die Kakteen müssen es nächsten Winter zeigen, hoffentlich wird es nicht gleich wieder so ein Horrorwinter.

Gruß
Eckhard

#9 RE: Neuzugänge von Eckhard 28.09.2021 23:23

avatar

Hallo Ulli,

ich drücke Dir die Daumen, dass es die neu aussgepflanzten Kakteen packen. Wäre dann auch ein Indikator für mich .

Ich hätte so viel mehr kaufen können.....

Gruß
Eckhard

#10 RE: Neuzugänge von Iris 01.10.2021 08:30

avatar

Hallo Eckhard,

uih, Nana-Schnäppchen, toll, da hätte ich auch zugeschlagen!
Dank Deiner netten Gabe habe ich jetzt jede Menge Nachschub, den ich durch den Winter bringen möchte und dann kommt das Auspflanzen - langsam habe sogar ich ein Platzproblem :)
Der Winter soll wieder hart werden laut einiger Meterologen - aber warten wir mal ab.
Kakteen kann ich im Garten nicht pflanzen, da hupft mir der Hund rein - aber im Vorgarten hier und da - mal gucken. Solange sie nicht zu groß werden...
Wenn ich sehe, wie manche Yucca zugelegt haben, wird der Platz auch immer weniger.

Liebe Grüße!

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz