#1 Gut in Form von Horst-Ruhrgebiet 29.09.2012 17:47

avatar

Hallo,

jetzt, zu Beginn des Herbstes haben die Yuccas optisch ihre Bestform erreicht. Schaun wir mal wie es nächstes Frühjahr aussieht.
Y. thompsoniana, grün
Bild entfernt (keine Rechte)

Y. nana
Bild entfernt (keine Rechte)

heute war hier richtiges Aprilwetter, Zeit die empfindlichen Pflanzen abzudecken
Bild entfernt (keine Rechte)

Glückauf
Horst

#2 RE: Gut in Form von ThomasB 29.09.2012 17:51

avatar

Wenn die nana so bleibt, dann wäre das ein Traum!
Die grüne sieht auch Top aus. Es muss nicht immer alles blau sein ;-)

Spätsommerliche Grüße
Thomas

#3 RE: Gut in Form von Alex 29.09.2012 19:24

avatar

eine von meinen nanas sieht jetzt auch sehr gut aus. Das wird ihr erster Winter im Freiland,
wahrscheinlich auch ohne Schutz. Da bin ich auch schon gespannt wie die im frühjahr aussieht.

LG

Alex
Bild entfernt (keine Rechte)

#4 RE: Gut in Form von Horst-Ruhrgebiet 30.09.2012 09:44

avatar

Hallo Alex,

deine Y. nana ist aber schon ein richtiger Brocken.

#5 RE: Gut in Form von Horst-Ruhrgebiet 30.09.2012 09:53

avatar

Hallo,

ein herrlicher Sonntagmorgen mit Sonnenschein und Frühtau, so wie sich das gehört.
Bild entfernt (keine Rechte)

hinterer Teil des Beetes
Bild entfernt (keine Rechte)

MB 22.2010 Yucca louisianensis X Yucca reverchonii, fh 1178.14 hat einen ordentliche Schuß gemacht
Bild entfernt (keine Rechte)

Blattdetail
Bild entfernt (keine Rechte)

#6 RE: Gut in Form von ThomasB 30.09.2012 09:55

avatar

Ja, die meisten Yuccas sind in Bestform. Werde heute auch mal versuchen ein Paar Bilder zu machen.
Der Frühtau ist bei uns leider schon weg :-/

Schönen sonnigen Sonntag!
Thomas

#7 RE: Gut in Form von ThomasB 30.09.2012 20:24

avatar

So, hier mal ein paar Bilder von heute, zum Thema "Gut in Form" ...

Heute war nochmal ein herrlicher Tag. Das Licht der tief stehenden Sonne ist schon speziell:


Diverse Gartenyuccas, im Vordergrund eine Gruppe "Schellenbaum"-artiger Pflanzen die ich mal in einem Vorgarten entdeckt habe:





Ein anderer Typ:


Ansonsten alles in Bestform ...
Y. elata-Detail:


Komplett:


Solitäre Y. thompsoniana:


Wenig gezeigte glauca-Gruppe:


VE II? mit Unterwuchs:




Grüne rostrata, noch etwas gedrungen:


Hier die andere:


Ich mache hier mal stopp ;-)

Schönen Sonntag noch!


Hätte ich gewusst, dass man meine Randfäden in diesem Licht so sieht .... ;-)

Thomas

#8 RE: Gut in Form von RenÚ 30.09.2012 20:32

Hallo

Also Horst und Thomas ,ganz ehrlich ,ich krieg den mund kaum noch zu ,so fantastische Bilder sieht man höchst selten ,meinen vollsten respekt an Euch ,wie toll ihr Eure Yuccas pflegt und präsentiert ,Danke für's Teilhaben !!!

#9 RE: Gut in Form von Horst-Ruhrgebiet 03.10.2012 10:04

avatar

hier mal ein update meiner Yucca fh1186.75 spec. Texas. Sieht aus wie eine Y. constricta, hat aber extrem steife Blätter mit stechender Spitze. Links daneben ein Hexenbesen, Pinus parviflora 'Regenhold', extrem langsamwüchsig. Rechts daneben mein letzter vorzeigbarer Acantholimon. Einige sind durch den Kahlfrost im letzten Winter gekillt worden, der Rest durch die Regenmonate Juni und Juli mit 165 bzw. 190 l Niederschlag.
Bild entfernt (keine Rechte)

Glückauf
Horst

#10 RE: Gut in Form von ThomasB 03.10.2012 10:10

avatar

Sieht sehr harmonisch aus! Das Pflänzchen der ominösen Yucca fh1186.75 spec. Texas von dir wird seit Frühjahr im Freien gehegt, ist aber noch nicht vorzeigbar ;-)

Schönen Feiertag
Thomas

#11 RE: Gut in Form von Tim Behan 05.10.2012 02:38

avatar

great specimen Yuccas! Thomas's Y. elata is a beauty! I like Horst's Y. spec too.

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz